DAS LEISTUNGSSPEKTRUM DER PRAXIS

In der Praxis behandeln wir Kinder und Jugendliche von Null bis 18 Jahren, Impfungen führen wir auch bei Erwachsenen durch.

  • Sämtliche Vorsorge- und Jugendgesundheitsuntersuchungen
    (U2 bis U9, zusätzlich auch U7a, U10, U11 und J2)

  • Ultraschall (Hüfte, Bauchorgane)

  • Allergiediagnostik und Hyposensibilisierung

  • EKG und Lungenfunktion

  • Hör- und Sehtest (auch OAE)

  • Entwicklungsdiagnostik (Kindergarten und Grundschulalter)

  • Jugendarbeitsschutzuntersuchung

  • Ernährungsberatung

  • Impfberatung, Impfungen

  • Abklärung bei Erkrankungen, Urin- und Blutuntersuchungen

  • Begleitung und Abklärung psychosomatischer Erkrankungsbilder: Magersucht, Schlafstörung, Depression, Einnässen und Einkoten, AD(H)S, frühkindliche Regulationsstörung

  • Alternative Behandlungsform
    (Nur auf Wunsch und je nach Indikation)

  • Homöopathie

    Die Behandlung akuter Erkrankungen kann i.d.R. über die gesetzliche Krankenversicherung wahrgenommen werden.
    Bei chronischen Erkrankungen erfolgt eine homöopathische Anamnese, die nur privat abgerechnet werden kann und von Privatkassen und Zusatzversicherungen übernommen wird.